Beliebtes Interieur Stylische Wohnzimmer

halle innenarchitektur Beliebtes Interieur Stylische Wohnzimmer

halle innenarchitektur Beliebtes Interieur Stylische Wohnzimmer

Wohnzimmer ideen braun tne 15 interessant beliebtes interieur tone welche farbe passt zu so kombinieren sie im innenraum
Full size of wohndesignbeliebtes interieur wohnzimmer champagner farbe eigenschaften komplett beliebtes interieur wohnzimmer champagner
Full size of wohndesignbeliebtes interieur wandspiegel wohnzimmer dekoration interessant beliebtes interieur wandspiegel wohnzimmer dekoration
Full size of wohndesigninteressant beliebtes interieur esszimmer vorhaenge modell im wohnzimmer komplett beliebtes interieur
Attractive full size of wohndesignelegant beliebtes interieur wohnzimmer mit ebenen dekoration 18w 68w led
Interessant attraktive dekoration dekor wohnzimmer gelb beliebt bazimmer dekorationen plus tapete grau wohnzimmer fotos
Merveilleux kleines wohnzimmer dekorieren full size of wohndesignbillig beliebtes interieur wohnwand dekorieren uncategorized moderne dekoration
Free full size of besten beliebtes interieur modern fotos lampe fr wohnzimmer with lampe fr wohnzimmer
Full size of wohndesignbeliebtes interieur wohnzimmer champagner farbe eigenschaften komplett beliebtes interieur wohnzimmer champagner
Wohndesign elegant beliebtes interieur nordische wohnzimmer design 1 full size of 61
Charmant moderne lovely wohnzimmer
Wohnzimmer ideen braun tne 15 interessant beliebtes interieur tone welche farbe passt zu so kombinieren sie im innenraum
Free medium size of besten beliebtes interieur modern fotos lampe fr wohnzimmer with lampe fr wohnzimmer
Wohnzimmer accessoires fastarticlemarketing us
Wohndesign billig beliebtes interieur ikea wohnzimmer weis die amazing design
Lovely full size of wohndesignkomplett beliebtes interieur wohnzimmer champagner farbe eigenschaften wand wohnzimmer design
Captivating wohndesignbeliebtes interieur wohnzimmer mit ebenen dekoration elegant beliebtes interieur wohnzimmer mit ebenen dekoration
Stunning superieur wohnwand wei modern charmant full size of beliebtes interieur ikea wohnzimmer with wohnwand wei modern
Wohndesign wohnzimmer unique wohndesign billig beliebtes interieur wohnzimmer einrichten high resolution wallpaper pictures
Superior full size of wohndesignelegant beliebtes interieur wandspiegel wohnzimmer dekoration wohnzimmer dekoartikel dekoration turkis

Neben Wandbildern stehen auch andere Wanddekorationen zur Verfügung, wenn man die Wände im Wohnzimmer schön dekorieren will. Ein Spiegel zum Beispiel gilt als beliebte Deko-Idee für ein kleines Wohnzimmer, denn es spiegelt den Raum wider und lässt ihn sogar größer erscheinen. Außerdem sieht ein Wandspiegel echt elegant im Interieur aus und veredelt sofort die Atmosphäre. Wenn man dahingegen dem Wohnraum eine nostalgische Note geben möchte, dann gelingt dies mit einer Vintage Wanduhr am besten. Dafür eignet sich die Fläche über dem Kamin oder dem Sofa ganz gut. Schöne Wanduhren werden für jeden Einrichtungsstil angeboten und passen daher zu jeder Einrichtung. Auch stylische, selbst gebastelte Varianten kommen im Wohnbereich besonders gut zur Geltung.

Ein anderer beliebter Trend bei der Dekoration für Wohnzimmer sind vertikale Gärten im Innenbereich. Sie verleihen dem Zimmer ein natürliches Flair und dienen gleichzeitig als stimmungsvolle Akzente. Grüne Wände passen zu jedem Einrichtungsstil und sind sowohl für kleine, als auch für große Wohnzimmer geeignet. In Kombination mit natürlichen Farben für die Einrichtung und Deko aus Naturmaterialien sieht ein vertikaler Garten echt schön aus.

Moderne Gardinen lassen sich gemeinhin leicht anbringen. An Gardinenstangen, die oberhalb des Fensters montiert werden, kann die Gardine entweder an einem Faltenband oder an Schlaufen befestigt werden und lässt sich dann leicht auf- und zuziehen. Die Gardinenstange misst die Breite des Fensters plus Überhang an beiden Fensterseiten und ist zumeist aus Holz oder Metall gemacht.

Ein weiterer Aspekt, der für die Wohnzimmer Deko entscheidend ist, ist der Einrichtungsstil. Zu einem modernen, skandinavischen oder Landhaus-Stil passen unterschiedliche Deko-Elemente, deshalb soll man ihn bestimmen, bevor es zum Dekorieren kommt. In manchen Situationen ist jedoch auch ein Stilmix im Interieur möglich, allerdings nur, wenn sich die einzelnen Elemente gut miteinander kombinieren.

Pflanzenkübel und Zimmerpflanzen sind allerdings nicht die einzige Möglichkeit für eine natürliche Dekoration für Wohnzimmer. Mit saisonalen Schnittblumen in einem schönen Glasbehälter lässt sich den Wohnbereich stimmungsvoll gestalten und mit einem frischen Element dekorieren. Die Blumen eignen sich perfekt als Tischdeko für den Couchtisch und können gleichzeitig als Farbakzente im Raum dienen. Eine Wohnzimmer Deko mit frischen Schnittblumen kann außerdem regelmäßig ausgewechselt werden, was bei größeren Deko-Objekten nicht der Fall ist. Dadurch lässt sich der Wohnbereich jede Woche unterschiedlich dekorieren.

Vorhänge oder Gardinen im Wohnzimmer waren lange Zeit “unschick”. Wer schon raumhohe Fenster hatte, der wollte sie nicht zuhängen. Dabei machen Textilien am Fenster Wohnzimmer behaglicher – ohne dabei zwingend spießig zu sein. Besonders engmaschig gewebte Baumwolle und Gardinen aus Leinen schlucken Schall und wirken wie ein Weichzeichner in puristisch eingerichteten Räumen. Dienen Gardinen hingegen eher als dekoratives Element am Fenster, reichen lichtdurchlässige, synthetische Stoffe wie beispielsweise Polyestergewebe.

Als ein wichtiger Teil der Dekoration für Wohnzimmer wird die Wanddeko bezeichnet. Besonders in einem großen Wohnbereich dürfen Wandbilder oder andere Wanddekorationen auf keinen Fall fehlen. Sie lassen die kahlen Wände schöner erscheinen und bringen sie sofort zum Leuchten. Damit lässt sich auch die gesamte Raumwirkung beeinflussen. Mit länglichen Wanddekorationen zum Beispiel erscheinen die Wände größer und der Raum offener. Auch farblich können Wandbilder die Atmosphäre auflockern und stimmungsvolle Akzente setzen. Somit sieht das gesamte Wohnzimmer gemütlicher aus und lädt zum Verweilen und Entspannen ein.

Kleiner Wermutstropfen: Mit Wohntextilien ist es wie mit der Mode, sie unterliegen Trends. Farbe, Länge und Material der Stoffe wechseln und erfinden sich immer wieder neu – dadurch kann die Gardine wunderbar als Dekoelement im eigenen Zuhause verwendet werden. Ihre eigentliche Funktion, der Schutz vor Licht, Lärm und unerwünschten Einblicken von außen, gerät darüber aber trotzdem nicht in Vergessenheit. Beides kombinieren lässt sich mit folgender Idee: Arbeiten Sie bei der Gardine in Kombination mit einem Vorhang in Schichten. So kann der Sichtschutz gewährleistet werden – das Design kommt aber nicht zu kurz.

Was die Dekoration für Wohnzimmer angeht, sind es die kleinen Dinge und Accessoires, die der Einrichtung den letzten Schliff geben. Kleine Details wie Vasen, Kerzenhalter, Schüsseln und Tabletts mit kleinen Dekoartikeln sollen auf keinen Fall fehlen, denn sie gelten als das Tüpfelchen auf dem i. Diese sollen jedoch mit dem Einrichtungsstil und Farbschema des Wohnzimmers in Einklang stehen und ein harmonisches Gesamtbild erzeugen. Die kleinen Wohnaccessoires lassen sich überall im Wohnbereich verteilen, wobei sie üblicherweise als Deko für Schrankwand und Beistelltisch zum Einsatz kommen. Damit soll man aber auf keinen Fall übertreiben. Einige schöne Kerzen, ein schön dekoriertes Tablett und eine hübsche Blumenvase sorgen schon für ein gemütliches Ambiente.

Schiebegardinen sind echte Allrounder, treten in Gruppen auf und setzen jeden Raum in Szene. Bei uns erfahren Sie alles, was Sie über die moderne Fensterdekoration wissen möchten.

Heute ersetzen dünne Stahlseile immer häufiger die klassische Gardinenstange. Sie werden mit einer Halterung ebenfalls an Wand oder Decke befestigt. Wichtig ist, Schrauben und Dübel zum Anbringen der Gardinenhalterung so zu wählen, dass sie auch auf lange Sicht das Gewicht der Gardine tragen und sicher und fest allen Belastungen standhalten. Bei der Montage sollte man außerdem beachten, dass sich das Fenster problemlos kippen lässt, auch wenn die Gardine geschlossen ist.Übrigens: Wer möchte stellt seiner Gardine so genannte Schabracken zur Seite. Dabei handelt es sich um eine Stoffbahn oder geraffte Elemente als oberen Abschluss der Gardine, der auf Wunsch deren Aufhängung oder einen unschönen Rollladenkasten verdecken kann.

Gardinen im Kinderzimmer Lindgrün, Weiß und Rosénuancen sorgen bei diesem Gardinen-Ensemble für einen modernen Twist.

Möchten Sie die Daten löschen? “” attachment? Delete attachment

Teilen: Drucken: Vorhang auf für neue Gardinen: Für große Fenster eignen sich luftig-leichte Stoffe, kleine vertragen dichte Exemplare. In diesem Artikel Gardine, Store, Dekoschal: kleine Warenkunde Gardinen im Wohnzimmer Gardinen im Schlafzimmer Gardinen im Kinderzimmer Gardinen anbringen: So geht’s Gardine aufhängen: Stahlseil statt Gardinenstange Diese Gardinenstoffe gibt es Die Gardine als Dekoelement – Ideen für den Vorhang Gardinen reinigen: Darauf sollten Sie achten Gardine, Store, Dekoschal: kleine Warenkunde

Tapeten können im Wohnbereich ebenso sehr dekorativ sein und dem Raum eine individuelle Note verpassen. Mit einer schönen Mustertapete als Dekoration für Wohnzimmer kann man den Raum stilvoll gestalten und in den gewünschten Stil einrichten. In diesem Fall sind nur noch einige weitere Deko-Objekte notwendig, die mit der Tapete harmonieren und die Wohnzimmergestaltung ist fertig.

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles – von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!

Männlicher und weiblicher Stil prägen Wohnzimmer Interieur GegensätzeGlas und Weiß – Couchtisch Design Ideen für das moderne Wohnzimmer100 Ideen für Wohnzimmer – mit Farben der Einrichtung Frischekick gebenSofa mit Ottomane von Ligne Roset –echter Designklassiker35 Wohnzimmer Ideen zur Gestaltung von Fußboden & WandFarbe fürs Wohnzimmer – Wenn Pastell-Nuancen ins Spiel kommen

Außer Tapeten und Wandfarbe bieten verschiedene Wandpaneele eine weitere Möglichkeit zur Dekoration der Wände im Wohnzimmer. So eine dekorative Wandgestaltung kann eine natürliche Optik aufweisen und somit dem Zimmer einen hochwertigen Look verpassen. Dabei gelten Wandpaneele mit Stein- oder Holzoptik als besonders beliebt und eignen sich herrlich sowohl für moderne, als auch für klassisch eingerichtete Wohnzimmer. Eine dekorative Wandgestaltung lässt sich ebenfalls mit einer 3D Tapete erzielen, die dem Raum noch Struktur verleiht.

Leuchtkörper mit einem schönen Design eignen sich als Dekoration für Wohnzimmer hervorragend. Zu einem modernen Einrichtungsstil passen Designer Wohnzimmerlampen als Deko ganz gut, wohingegen für eine Einrichtung im Landhausstil Vintage Kronleuchter aus dem Flohmarkt super geeignet sind. Mit Stehlampen lassen sich ebenso schöne Akzente im Zimmer setzen und ein schönes Ambiente schaffen. Die richtige Beleuchtung sorgt auch dafür, dass der Rest der Wohnzimmer Deko schön in Szene gesetzt wird.

Beim Wohnzimmer Dekorieren dürfen Teppiche ebenso nicht fehlen, denn sie schaffen ein wohnliches Gefühl und runden die gesamte Inneneinrichtung auf eine schöne Art und Weise ab. Vintage Teppiche in einem modernen Interieur liegen zur Zeit voll im Trend und setzen tolle Highlights zum Innendesign. Auch Musterteppiche oder flauschige Mini-Teppiche verleihen dem Wohnzimmer Wärme und sorgen für einen größeren Komfort, besonders während des kalten Winters.

Eine klassische Gardine besteht aus zwei Teilen, dem Store und dem Dekoschal. Der Store ist eine halbdurchsichtige, meist weiße Untergardine, die sich zuziehen lässt. Sie kann entweder bodenlang oder halblang sein. Neben ihrem Dekoeffekt sollen Stores Tageslicht ins Zimmer scheinen lassen, gleichzeitig aber einen Sichtschutz bieten. Der zugehörige Dekoschal wird auch als Übergardine bezeichnet und meist seitlich des Fensters angebracht.

Von der Maßgardine im Wohnzimmer, der Meterware im Kinderzimmer bis zur modernen Gardine im Schlafzimmer: Hier kommen unsere Tipps und Ideen rund um die Gardine – von Auswahl und Kauf bis zum Aufhängen und Reinigen.

Ihr Land Germany France Italy Spain Austria Canada Russia United States China Turkey Bulgaria Sweden Finland Poland United Kingdom Romania Greece Syrbia Switzerland

Bild einbetten Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code: Fertig

Ähnlich funktionieren Gardinen auch im Schlafzimmer. Gerade Gardinen aus eher dicken und flauschigen Textilien sorgen durch zusätzlichen Schallschutz für ruhigere Nächte und sperren zudem in Altbauten auch einen Teil der durch die Fenster kriechenden, winterliche Kälte aus. Tipp: Bei Gardinen für das Schlafzimmer auf dunkle Töne oder speziell blickdicht beschichtete Stoffe achten, um den Raum optimal verdunkeln zu können.

Diese Gardinenstoffe gibt es Gardine “Onnea Etsimässä” mit Häuschen-Print in Schwarz-Weiß von Marimekko.

Kleiner Tipp: Frisch gewaschene Gardinen können noch in leicht feuchtem Zustand aufgehängt werden. Sie hängen sich dank ihres Eigengewichts aus und werden auch ohne Bügeln schön glatt. Schwere Gardinen aus dichten Stoffen sollten Sie allerdings anschleudern und beim Aufhängen das zusätzliche Gewicht bedenken, dass nun auf Gardinenstange, Dübel und Schrauben wirkt.

Fertigvorhänge und Meterware aus der SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION gibt es hier: www.schoener-wohnen-kollektion.de/stoffe

Es gibt auch einige Bereiche im Wohnzimmer, die zu jeder Jahreszeit mit einer saisonalen Deko verziert werden. Darunter sind zum Beispiel der Kaminsims oder die Kaminkonsole, die Fensterbank und gegebenenfalls die Wandnischen zu nennen. An diesen Stellen lässt sich die Dekoration zur jeweiligen Jahreszeit besonders schön in Szene setzen. So kann man im Herbst mit Kürbissen und Herbstblättern, im Winter mit Tannenzweigen und Weihnachtsmotiven, im Frühling mit Frühlingsblumen und Ostereiern und im Sommer mit einer maritimen Deko das eigene Wohnzimmer verschönern.

Nach Eingabe der E-Mail-Adresse erhalten Sie eine E-Mail mit Informationen zur Eingabe Ihres neuen Passwortes.

interessantes Wohndesign wande streichenneues Interieur pinke wohnwandentzückendes Interieur wohnzimmer tapetenBlendung zu Hause Design wohnzimmer beige grauschickes Wohndesign schlafzimmer einrichten ideen dachschrageinteressantes Wohndesign diy baby dekoneues Interieur deko selber machen wohnungentzückendes Interieur ikea bettenmodernes Interieur badezimmer beige grau weismodernes Wohndesign farbgestaltung wande jugendzimmermodernes Interieur moderne deko ideen wohnzimmerneues Interieur badezimmer trends fliesenBlendung zu Hause Design wohnzimmergestaltung ideenmodernes Interieur 1 zimmer einrichtungsideenentzückendes Interieur gartenteich ideen bilderinteressantes Wohndesign deko ideen schlafzimmer lilainteressantes Wohndesign beige kuche

Grundlegende Tipps für eine schöne Dekoration für Wohnzimmer

wird nach den individuellen Vorstellungen des Kunden entworfen und angefertigtbietet für jedes Fenster und jede Raumhöhe die individuelle GardinenlösungTipp: Lange Gardinen strecken den Raum optisch und lassen ihn höher wirken, kurze Gardinen betonen dagegen die Horizontale.

Dichte Stoffe wie engmaschig gewebte Baumwolle konkurrieren mit feinen, lichtdurchlässigen Textilien; Meterware zum Selbstnähen mit Fertig- oder Maßgardinen, so dass jeder die individuell passende Gardine für seine Bedürfnisse finden sollte. Aber: Zur eigenen Sicherheit zu Hause beim Kauf nach Möglichkeit darauf achten, dass die Gardine aus schwer entflammbaren oder gar feuerfestem Material besteht.

Wöchentlicher Newsletter Sideboard “Harlequin” von Jonathan Adler Textilkollektion “Weave” von Woud Holztier “Penguin” von Architectmade Bettwäscheset “Dusty Rose” von Yumeko Vase “Lolo” – neu in By Lassens “Kubus”-Serie Reedition “GMG Chaise Longue” bei Gubi Trockenblumen – alles über Kränze, Blüten und deren Trocknung Kollektion “Dojo” von Petite Friture Schrank “Schrankone” von Nils Holger Moormann Beistelltisch “Pine” von Normann Copenhagen Wohnzimmer einrichten: Ideen zum Gestalten Schlafzimmer Fensterdeko Bilder dekorieren Blumendeko Entrümpeln Fotowand Frühlingsdeko Jalousien Kerzen-Deko Osterdeko Plissee Porzellanmarken Schiebegardine Schöne Stoffe Wandgarten Stuck Trockenblumen Wandtattoo Adventskränze Weihnachtsdeko Bild 1

passt sich vielen gängigen Fenstergrößen durch einfaches Kürzen anist oft günstiger als eigens angefertigte Modelleist ohne Wartezeit oder Maßnehmen am Fenster im Internet oder Fachhandel erhältlich

Wer denkt, dass nur Wohnaccessoires als Dekoration für Wohnzimmer geeignet sind, der täuscht sich. Selbst einige stylische Möbel als Deko reichen im Wohnraum vollständig aus, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Neben der Couch und dem Couchtisch gibt es noch welche Einrichtungsstücke, die sehr dekorativ in diesem Bereich wirken. Ein stilvolles Bücherregal zum Beispiel strahlt Wohnlichkeit und Wärme aus und macht daher eine tolle Figur für die Deko im Wohnzimmer. Darauf passen doch nicht nur Bücher, sondern auch kleine Deko-Gegenstände und Accessoires.

In der Regel kann man fast jede Kübelpflanze in die Wohnzimmer Dekoration integrieren, allerdings gibt es einige Zimmerpflanzen, die sich besonders gut für den Wohnbereich eignen. Beispiele dafür sind Palmen, Sukkulenten, Efeutute, Glücksbambus, Orchideen und viele andere. Auch die richtige Platzierung der Pflanze spielt eine wesentliche Rolle für ihr Wohlbefinden. Dafür eignen sich am besten Stellen, die ausreichend Tageslicht und frischen Luft bekommen. Mit schönen Pflanzenkübeln lassen sich auch ungenutzte Ecken im Wohnzimmer dekorieren. Auf diese Weise sieht die gesamte Einrichtung komplett aus.

Dekoration für Wohnzimmer – Schöne Ideen und wertvolle Deko-Tipps

Mit einer passenden Dekoration können Sie jedem Raum in der Wohnung den letzten Schliff geben und somit eine angenehme Atmosphäre schaffen. Besonders wenn es um das Wohnzimmer geht, bringen die richtigen Wohnaccessoires und Deko-Objekte das Zimmer zum Leuchten und sorgen für eine individuelle Note im Innenraum. Die Dekoration für Wohnzimmer soll allerdings nicht unbedingt in der Form von eleganten Wandbildern und hübschen Zimmerpflanzen sein. Selbst eine originelle Wandgestaltung oder stylische Möbel können zum Dekorieren eingesetzt werden. In diesem Beitrag finden Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten, sowie viele wertvolle Tipps für eine schöne Wohnzimmer Deko. Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren und gestalten Sie einen stilvollen Wohnraum!

Abgase von draußen, Essensdunst oder gar Zigarettenrauch machen jeder Gardine mit der Zeit zu schaffen. Alle Gardinen in der Wohnung regelmäßig waschen und bügeln zu müssen, ist arbeitsintensiv und zeitaufwändig. Achten Sie deswegen schon beim Kauf der Gardine auf ihre Eigenschaften: pflegeleichte, formbeständige Gardinen mit gutem Faltenfall danken es Ihnen später durch weniger Pflegeaufwand.

Zimmerpflanzen sind ein wichtiger Teil der Dekoration für Wohnzimmer, denn sie bringen Leben und Natürlichkeit in den Wohnbereich. Sie frischen die Atmosphäre auf und laden die Natur in den eigenen vier Wänden ein. Wer jedoch die Wohnung mit Zimmerpflanzen dekorieren möchte, soll darauf achten, dass die Pflanzen eine entsprechende Pflege brauchen, um immer schön und lebhaft auszusehen. Für diejenigen, die keine Zeit für eine aufwendigere Pflege haben, eignen sich pflegeleichte Sorten, wie beispielsweise Sukkulenten am besten.

Eltern und größere Kinder haben bei der Auswahl der passenden Gardine die Qual der Wahl: Farbenfrohe Motive, Jahreszeitliches oder Gardinen in der Lieblingsfarbe stehen ebenso zur Auswahl wie die lichtundurchlässige Gardine zur Verdunklung des Kinderzimmers – sinnvoll besonders bei Babys und Kleinkindern. Farbenfrohe Gardinen umspielen den Ausblick nach draußen und werfen warmes Licht in den Raum, wenn sie die Sonnenstrahlen einfangen dürfen. Eine Gardine mit Farben und Mustern wirkt frisch und fröhlich und kann zum schönen Blickfang im Raum werden, oder – dezent und zurückhaltend eingesetzt – eine harmonische und ruhige Atmosphäre betonen.

In letzter Zeit lässt sich ein Trend zum Dekorieren mit Licht beobachten. Dabei kommen schöne Deckenleuchten, Wandleuchten und Stehlampen mit elegantem Design zum Einsatz und dienen nicht nur als Leuchtkörper, sondern noch als eine stimmungsvolle Dekoration für den Wohnbereich. Die Auswahl der richtigen Beleuchtung hängt von Faktoren wie Deckenhöhe und Größe der Zimmers ab. So lassen sich zum Beispiel dekorative Pendelleuchten vor allem in Wohnbereichen mit hoher Decke einsetzen, während ein LED Sternenhimmel einen kleinen Raum mit abgehängter Decke schön beleuchten und gleichzeitig dekorieren kann. Indirekte Beleuchtung kann auch eine Wohlfühlatmosphäre im Raum zaubern und bietet eine moderne Einrichtungsidee für das Wohnzimmer.

Den schauen wir uns aus der Nähe an: Gardinenstoff “Jujo” aus grobem Leinenstoff von Kinnasand.

Mehr Textilien zum Dekorieren auch bei uns im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Für eine schöne Raumwirkung spielen die verschiedenen Textilien im Wohnzimmer eine wichtige Rolle. Die passenden Gardinen oder Vorhänge beeinflussen die Atmosphäre im Raum und sind für eine gemütliche Raumgestaltung von zentraler Bedeutung. Sie können entweder die Farbpalette des Raumes schön ergänzen, oder stimmungsvolle Akzente setzen. Dasselbe gilt auch für die Polsterung, Decken und Deko-Kissen, die für den Sitzbereich ausgewählt wurden. Dekorative Kissenbezüge für die Sofakissen gelten seit langem als eine günstige Dekoration für Wohnzimmer, die dem Interieur einen individuellen Charakter verleiht.

Gardine aufhängen: Stahlseil statt Gardinenstange Gardine “Ready Made Curtain” von Kvadrat.

Wenn man ein Wohnzimmer einrichten sollte, gilt die Auswahl der richtigen Farbe als allererster Schritt bei der Raumgestaltung. Viele unterschätzen jedoch die Tatsache, dass die Wandfarbe für die Dekoration und Einrichtung des Wohnzimmers bestimmend ist. Selbst mit Farbe kann man eine stimmungsvolle Deko für die Wände zaubern und den Ton für die restlichen Dekorationen angeben. Farbakzente im Wohnzimmer gelten noch als eine beliebte Deko-Idee für diesen Bereich, denn sie verleihen dem Raum eine stimmungsvolle Note und frischen das gesamte Interieur auf.

Beliebtes Interieur Stylische Wohnzimmer