Küchenblock Ohne Elektrogeräte Günstige Angebote Und Gute Tipps

halle innenarchitektur Küchenblock Ohne Elektrogeräte Günstige Angebote Und Gute Tipps

halle innenarchitektur Küchenblock Ohne Elektrogeräte Günstige Angebote Und Gute Tipps

Günstige küche ohne elektrogeräte küchenblock ohne elektrogeräte günstige angebote gute tipps
Günstige küchenzeilen ohne geräte küchenblock ohne elektrogeräte günstige angebote gute tipps
Küchenblock ohne elektrogeräte günstige angebote gute tipps
Günstige küchenblöcke ohne elektrogeräte küchenblock ohne elektrogeräte günstige angebote gute tipps
Günstige küche ohne elektrogeräte küchenblock ohne elektrogeräte günstige angebote gute tipps
Küchenzeile günstig ohne geräte küche wunderbar l küche mit elektrogeräten entwurf ideen fein
Küchenblock ohne elektrogeräte günstige angebote gute tipps
Eine küche ohne geräte ist fast in jedem küchenstudio erhältlich
Küchenzeile günstig ohne geräte küche ohne geräte haus planen
Küchenzeile günstig ohne geräte der küchenblock preisgünstige kompakte küche mit geräteauswahl
Held möbel küchenzeile graz ohne e geräte breite 220 cm
Grifflose küchen
Einbauküchen eine küche mit vielen facetten
Die küchenzeile ohne hängeschränke finden sie auch in jedem küchenstudio
Klassische küchen
Willkommen in ihrer neuen küche
Set one by musterring küchenzeile siena mit e geräten breite 330 cm
Neue küchenschränke nein nur neuer anstrich mit einem speziellen küchenlack lassen sich alte ober und unterschränke gut selber streichen foto glasurit
Designküchen
Held möbel küchenzeile avignon ohne e geräte breite 300 cm

Sind Ihre Elektrogeräte bereits mehrere Jahre alt oder sehr verbrauchsintensiv, sollten Sie überlegen, ob neue Geräte auf lange Sicht nicht doch kostengünstiger sind.

Woran Sie wirklich gute Investitionen erkennen, für die sich Geld ausgeben lohnt?

GrumbachHansaHansgroheHerzbachHewiHoeschHonselIdeal StandardJadoKeramag

Alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten* Unverbindliche Preisangabe der Hersteller ** Lieferung nur nach Deutschland, Niederlande, Belgien (jeweils Festland) sowie nach Österreich.

Sie wünschen sich neue Küchenmöbel, Ihre Elektrogeräte erfüllen aber noch ihren Zweck? Dann entscheiden Sie sich für eine Küche ohne Geräte. Entsprechende Rasterküchen zu finden, ist gar nicht so schwer.

Der Ratgeber von Kuechenportal.de zeigt Ihnen, wann sich der Verzicht auf neue Elektrogeräte lohnt.

Unser Tipp lautet daher: Wenn Ihr Layout stimmt, lassen Sie es so wie es ist.

EMEROÜber unsAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzImpressumAlt. StreitbeilegungElektroaltgeräteSitemap

Unsere Erfahrung zeigt: Eine gute Küche braucht Zeit. Wer übereilt kauft, kauft meist zu teuer.

NobiliPaul NeuhausPomdorSanipaSFA SanibroysamScarabeoSchellSchneiderShine by Fischer

Informieren Sie sich daher im Vorfeld so gut und detailliert wie möglich. So wissen Sie, wo Sie später sparen können.

Linktipp: “So setzen Sie den Handwerker von der Steuer ab” auf Finanztip.de

Tipp! Hören Sie bei der Wahl “Ihres” Küchenplaners auf Ihr Bauchgefühl. Wenn die Chemie nicht stimmt, ist es nicht der/die Richtige für Sie.

Beispiel Küchenrückwand: Klassisch gefliest eine teure Angelegenheit. Spritzschutz geht aber auch günstiger. Mit einer lackierten Holzplatte zum Beispiel, die sogar vergleichsweise leicht selbst montiert werden kann.

Was kostet eine gute Armatur? Worin unterscheiden sich Arbeitsplatten? Welche Dunstabzugshaube ist teuer, welche günstig?

Tipp! Wenn Sie sich nicht trauen, nehmen Sie doch einfach jemanden zum Küche kaufen mit, der Spaß am Handeln hat. Sie werden staunen…

Das gilt übrigens auch für Handwerker. Hier sollten Sie jemanden finden, der jeden Cent wert ist. Statt jemanden, der einfach nur “billig arbeitet”.

Hier geht’s weiter: Spülbecken – die Top 3 Materialien im Check Küchendeko: 19 Ideen, wie Sie Ihre Küche verschönern

Unverbindliche Angebote Bundesweites Netzwerk Über 300 Küchenstudios

1. Eine Küche ohne Geräte – Ihre preiswerte Alternative 2. Wer kann auf neue Elektrogeräte verzichten? 3. Mit sorgfältiger Planung zur Traumküche

Bleiben Sie ein paar Minuten hier – und wir zeigen, wie Sie beim Kauf Ihrer neuen Küche clever Kosten sparen.

Der größte Vorteil einer Küche ohne Geräte ist mit Sicherheit ihr Preis. E-Geräte wie Herd, Kühlschrank, Gefrierschrank und Spülmaschine sind kostenintensiv. Sparen Sie sich den Kauf der Elektrogeräte, bleibt mehr Geld zur Verfügung, um Ihre Küche ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten – lesen Sie hier mehr zu diesem Thema. Da Elektrogeräte in der Regel genormt sind, ist es auch nicht schwer, passende Küchenmöbel zu finden. Sogenannte Norm- oder Rasterküchen verfügen über die entsprechenden Aussparungen, zahlreiche Hersteller haben diese im Angebot. Ein einfacher Küchenblock ohne Elektrogeräte ist schon ab etwa 250 Euro zu bekommen, bei OBI kosten entsprechende Küchenzeilen rund 400 bis 500 Euro. Markenhersteller wie nobilia oder schüller bieten eine Küche ohne Geräte zum Preis von etwa 2.000 Euro an.

Nicht immer macht neu kaufen Sinn. Oft lassen sich Dinge auch preiswert und richtig klasse aufarbeiten.

Wenn Ihre Armatur in 5 oder 10 Jahren noch dicht ist, Ihre Spülmaschine einwandfrei läuft und die Arbeitsplatte noch so schön ist, wie am ersten Tag – dann haben Sie wirklich gespart.

Dennoch kaufen wir oft Dinge, die wir später nicht nutzen. Oder wir wählen das bessere (= teurere) Produkt, obwohl es auch die einfachere Variante getan hätte.

Trusted Shops Kundenbewertung: SEHR GUT 4.85 / 5.00 Käuferschutz bis 20.000 € je Kauf!

Alte Küche aber funktionstüchtige Küchengeräte? Dann lohnt sich der Kauf einer Küche ohne Geräte! Foto: © Rempp Küchen

So lange Sie Ihre Küchenanordnung praktisch finden, die Leitungen in gutem Zustand sind und alles funktioniert, gibt es keinen Grund, alles neu zu machen.

Checken Sie immer das EU-Energielabel – so wissen Sie, welche Geräte sparsam sindJe größer der Kühlschrank, desto höher die Stromrechnung – kaufen Sie Ihr Kühlgerät daher so klein wie möglichGefrierfächer sind Energiefresser – überlegen Sie sich, ob Sie wirklich eins brauchen (vor allem, wenn Sie einen Gefrierschrank haben)

SompexSteinbergStiebel EltronTeceTop LightTreosViegaVilleroy & BochVola

Nach Küchen vom letzten Jahr oder reduzierten AusstellungsstückenNach kostenloser LieferungNach einem Preisnachlass, wie ihn die Konkurrenz anbietetNach einem günstigeren Paketpreis, wenn Sie mehrere Dinge zusammen kaufen

Der Küchenblock ohne Geräte bietet verschiedenen Kundenbedürfnissen eine gute Alternative zur Komplettküche. Zum einen stellt er eine Möglichkeit dar, noch intakten bzw. neuwertigen Geräten eine neue Hülle zu geben. So wird aus der alten grauen Hochglanzküche leicht eine Küche im modernen Landhausstil (mehr dazu hier). So kann eine moderne Küchenlandschaft geschaffen werden. Zum anderen bietet sie Familien, die nicht über viel Einkommen verfügen, die Möglichkeit Ihre Küche zu erneuern und dabei noch ein wenig Geld zu sparen.

Gut und Billig werden nie zusammenpassen. Weder bei der Kücheneinrichtung, noch bei Handwerkern, Architekten oder Küchenplanern.

Ihr Layout stimmt? Dann lassen Sie es so! Foto: Günter Menzl / fotolia.com

Das waren sie also, unsere Spartipps rund um die neue Küche. Jetzt sind Sie an der Reihe, die Möglichkeiten zu checken, was an Sparpotential für Sie drin ist.

Bei der Armatur noch unschlüssig? Dann lesen Sie unseren “Ratgeber Küchenarmaturen”!

Ob Architekt, Küchenplaner oder Schreiner – Profis helfen, bei der Küche Geld zu sparen. Vielleicht nicht auf den ersten Blick, aber auf lange Sicht. Mit ihren Erfahrungen, ihrem Fachwissen und ihren Ideen.

SERVICESZahlungBestkaufLiefer-/VersandkostenLieferzeitKontakt

Nehmen Sie sich also die Zeit, die Sie brauchen – vor allem, wenn Sie möglichst viel für Ihr Budget bekommen möchten. So können Sie nämlich ganz in Ruhe:

Ein Küchenblock ohne Elektrogeräte bietet den Vorteil, dass sich alte Elektrogeräte einfach integrieren lassen.

Sich an dem zu orientieren, was “alle haben” ist einfach. Es lohnt sich aber oft, auch Alternativen kennenzulernen.

Küchenblock ohne Elektrogeräte: Eine moderne und günstige Möglichkeit

Ein guter, abgenutzer Holzboden zum Beispiel. Oder solide Holzschränke. Das Geld, was Sie hier sparen, können Sie anschließend in ein anderes Detail Ihrer neuen Küche investieren.

Sie ziehen um und die alten Küchenmöbel passen nicht in die neuen Räumlichkeiten? Oder Sie möchten Ihre alte Küche rundum erneuern? Viele Küchenkäufer entscheiden sich für eine Einbauküche inklusive Elektrogeräte. Wenn Ihr Herd und Ihr Kühlschrank allerdings noch voll funktionstüchtig sind, können Sie mit der Entscheidung für eine Küche ohne Geräte viel Geld sparen. So gut wie alle Küchenhersteller haben entsprechende Modelle im Angebot. Hier erfahren Sie, wie viel Küchen ohne Elektrogeräte kosten und wie Sie Ihre Traumküche planen.

Das wesentliche Merkmal dieser preiswerten Art der Küchenzeile ist, dass sie ohne Elektrogeräte verkauft wird. Sie erhalten bei einem derartigen Angebot einen Küchenblock, welcher aus verschiedenen Ober- und Unterschränken besteht. Diese können verschieden gestaltet sein, wie z. B. als klassischer Schrank mit Einlageböden, als übersichtliche Schubladenvariante oder mit integriertem Rondell. Hier können sie ganz nach Ihrem Geschmack wählen. Hinzu kommen die passenden Umbauten für die Elektrogeräte, der Unterschrank für das Spülbecken sowie die Arbeitsplatte. Je nach Angebot enthält dieser Küchenblock ohne Elektrogeräte zudem ein Einbauspülbecken. Im Bereich der Fronten können Sie ja nach Wunsch zwischen Holz und Hochglanz wählen.

Die Küche muss in Ihrem eigenen Haus oder in Ihrer (Ferien-)Wohnung liegenSie müssen die Rechnung per Überweisung zahlenDie Höchstgrenze für die absetzbaren Kosten liegt bei 6000 EuroAbsetzen können Sie Lohn- und Fahrtkosten sowie GebrauchsmaterialMaterialien, wie Fliesen, Tapeten oder Farben lassen sich nicht absetzen

Armaturen Badaccessoires Badeinrichtung Badewanne Badgestaltung Badideen Badmöbel Badplanung Badreinigung Badrenovierung Bilder Dachschräge Dekoration Dusche Duschwanne Farben Fliesen Flur Gäste-WC Heizgerät Kinder Kleine Bäder Kleine Räume Kücheneinrichtung Licht Ordnung Pflanzen Raumklima Raumplanung Schlafzimmer sparen Spiegel Spiegelschrank Spülbecken Stauraum Tipps Urinal Wandgestaltung Waschbecken WC Wellness Wohnzimmer

Und keine Sorge, Küchenverkäufer kalkulieren meist einen gewissen Spielraum ein. Da können Sie ruhig etwas forscher an die Sache herangehen. Vor allem, wenn Sie Ihre Traumküche schon irgendwo anders günstiger gesehen haben.

Damit unwichtige Details Ihnen nicht das Budget sprengen, sollten Sie sich daher unbedingt vorher informieren, was für Sie und Ihre Küche wichtig und unwichtig ist.

AEG HaustechnikAlapeArtiquaAvenariusAxorBetteBlancoBlomusBossiniCosmic

Geben Sie die Maße Ihres Küchenraumes in den Küchenplaner ein und wählen Sie die Raumform – von der einzeiligen Miniküche über die L-Küche (hier erfahren Sie, wie Sie L-Küchen vergleichen) bis zur Wohnküche mit Kochinsel.

Geben Sie die Lage von Türen, Fenstern, Heizkörpern und Anschlüssen an. Wählen Sie Küchenmöbel, Design und Farben nach Ihrem Geschmack aus. Ganz gleich, ob Sie sich für eine Küche in Weiß (hier mehr darüber lesen), eine Holzküche oder eine Edelstahlküche interessieren: Sie können alle Möbel frei kombinieren, mit und ohne Geräte.

Dank der 3D-Ansicht können Sie sich frei im Raum bewegen und erhalten einen guten Eindruck, wie Ihre zukünftige Traumküche einmal aussehen wird. Nach fertiger Planung senden wir Ihnen das fertige Planungsdokument inklusive 3D-Ansicht per E-Mail zu.

Denn jede Küche ist anders. Und jeder Koch hat andere Prioritäten und Wünsche.

Gleiches gilt für die Arbeitsplatte. Hier liegen zwischen einer Edelstahl-Arbeitsfläche und einer normalen Holzplatte finanzielle Welten. Schauen Sie genau hin – und prüfen Sie, was für Ihre Kochgewohnheiten und Ihr Budget infrage kommt.

Tipp! Auch sparsame Armaturen halten die Wasserrechnung klein. Achten Sie daher unbedingt auf den Verbrauch Ihrer Küchenarmatur.

Hausgeräte, die Strom und Wasser sparen, sind voll im Trend. Gut so, denn sie halten Energierechnungen klein.

Lernen Sie Produkte und Preise kennen Armatur: Grohe “Minta”

Sie suchen nach passenden Angeboten für Ihre neue Küche? Mit dem kostenlosen Service von Kuechenportal.de sparen Sie Zeit und Mühe: Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus – wir rufen Sie an und besprechen mit Ihnen alle Details Ihrer Wunschküche. Auf Basis Ihrer Angaben vermitteln wir Ihnen bis zu drei Angebote für Ihre neue Küche ohne Geräte von Küchenstudios aus Ihrer Nähe. Sie profitieren von einer fachmännischen Beratung und können die Angebote direkt miteinander vergleichen.

Damit Sie eine perfekt passende Küche erhalten, sollten Sie sich im Vorfeld Gedanken über die Optik und die Maße machen. Hierbei sollten Sie nicht vergessen, auch die Maße der vorhandenen Elektrogeräte miteinzubeziehen. Im Folgenden sollen Sie die wichtigsten Vorzüge des Küchenblocks ohne E-geräte kennenlernen.

1. Sparen mit dem Küchenblock ohne Elektrogeräte 2. Alte Qualität in neuem Gewand 3. Preise und Hersteller 4. Umbauen und Wohlfühlen

“Planen Sie Ihre Küche so, wie Sie sie gerne hätten”. Klingt eigentlich logisch, oder?

Ihre Elektrogeräte sind erst wenige Jahre alt und funktionieren noch einwandfrei. Die Elektrogeräte entsprechen modernen Energieeffizienzstandards und gehören zur Energieeffizienzklasse A+, A++ oder A+++.

Ihre Elektrogeräte entsprechen den Normgrößen und lassen sich mit gängigen Küchenmöbeln kombinieren.

Sonderangebote und Aktionen sind klasse (natürlich!). Doch wissen Sie auf Anhieb, ob ein Angebot das Beste für Sie ist? Und ob Sie tatsächlich Geld sparen?

Eine Küche ohne Geräte ist also eine gute Alternative für alle Sparfüchse. Doch bevor Sie eine Küche ohne Geräte kaufen, sollten Sie sich Zeit für eine gründliche Planung nehmen. Um einfach und unkompliziert eine Küche ohne Geräte zu planen, können Sie den virtuellen 3D-Küchenplaner von Kuechenportal.de nutzen:

KaldeweiKeucoKludiKoh-I-NoorKoralleKWCLaufenMepaNewformNicol

Schauen Sie daher bei allen wichtigen Dingen in Ihrer Küche nicht nur auf den Preis, sondern auf ihren langfristigen Wert.

Wie Sie in Ihrer Küche sonst noch Strom sparen können – lesen Sie hier!

Dann möchten wir Sie warnen. Denn große Umbauten brauchen große Budgets – vor allem, wenn mit Herd und Spüle auch die Anschlüsse von Wasser und Strom umgelegt werden müssen.

Zugegeben. Feilschen und Handeln ist nicht jedermanns Sache. Doch wer bei der Küche sparen möchte, sollt sein Bestes geben und – reden.

Renovierer und Modernisierer können einen Teil der Kosten für die Handwerker von der Steuer zurückholen – und zwar maximal 1200 Euro jährlich.

Wenn Sie sich allerdings schon lange eine Kücheninsel wünschen oder einfach mehr Platz zum Backen brauchen – Nur zu! Machen Sie Ihre Wünsche wahr.

Preise vergleichenAusverkäufe und Aktionen abwartenAngebote einholenAlternativen prüfenEntscheidungen überschlafen

Eine moderne und günstige Alternative zu einer kompletten Einbauküche ist der Küchenblock ohne Elektrogeräte. Sie bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie Ihre alten und noch gut funktionierenden Elektrogeräte in einen neuen Küchenblock einfügen und so ein neues Raumgefühl zu erzeugen können.

Alles Dinge, die Ihnen bei Ihrer neuen Küche bares Geld sparen.

Dinge, die lange halten (sollen) – Beispiel: elektrische HausgeräteDinge, die Ihr Leben einfacher machen – Beispiel: Schränke mit praktischem Innenleben oder HeißwasserarmaturenDinge, die Ihnen auf Dauer Geld sparen – Beispiel: sparsame Armaturen oder ElektrogeräteDinge, die sich nicht ohne größeren Aufwand ersetzen lassen – Beispiel: Spülbecken

Gute Investition: Praktische Schränke Foto: Zheludev / fotolia.com

Gerade wenn Ihre Küche also schon mit intakten und liebgewonnenen Elektrogeräten bestückt ist, bietet es sich an, einen Küche ohne E-Geräte zu kaufen, um Ihre Küche zu modernisieren oder neu zu gestalten. Somit bietet der Küchenblock ohne Elektrogeräte eine gute Alternative zum Kauf einer kompletten Küche, vor allem vom finanziellen Aspekt her. So kann jeder leicht seine Traumküche erhalten und sich rundum wohlfühlen.

Der Erwerb einer Küche ohne Geräte ist eine günstige Alternative zur kompletten Einbauküche. Häufig lassen sich Kosten senken, wenn diese Küchen im Design-Küchen Abverkauf erworben werden. Hier ist allerdings die erhöhte Abnutzung mit einzukalkulieren. Bei einem Küchenblock ohne Elektrogeräte beginnen die Preise für qualitativ hochwertige Angebote bei etwa 4.000 Euro. Angeboten werden solche Küchen von verschiedenen Herstellern, wie beispielsweise nobilia oder IKEA. Um einen ersten Überblick zu bekommen, eignet sich die ausführliche Recherche im Internet. Können wir Ihnen helfen? Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir suchen für Sie die geeigneten Hersteller in Ihrer Nähe – natürlich kostenfrei und vollkommen unverbindlich. Probieren Sie es aus!

Tipp! Für Komplettküchen sollten Sie sich mindestens zwei bis drei Angebote geben lassen.

Küchenblock Ohne Elektrogeräte Günstige Angebote Und Gute Tipps