Schlafzimmer Grau Weiß Holz Lila

halle innenarchitektur Schlafzimmer Grau Weiß Holz Lila

halle innenarchitektur Schlafzimmer Grau Weiß Holz Lila

Wandfarbe grau unikales schlafzimmer gestalten kleiner gemütlicher raum
Wandfarbe anthrazit schlafzimmer weiss holz kombiniert
Wohnideen schlafzimmer design modern grau lila weißer hocker 105 wohnideen für schlafzimmer designs in diversen stilen
Grau schlafzimmer gestalten farben mit einem bett von lila schlafzimmer gestalten farbe
105 wohnideen für schlafzimmer designs in diversen stilen
Wandfarbe taupe bett und bettwäsche in grau mit bettdecke und kissen in blau schlafzimmer
Farbgestaltung im schlafzimmer neutral creme beige weisses bett
Medium size of schlafzimmer grau weiss lila hulsta hochglanz holz wei grn 4 weis grun usauo
Lila schlafzimmer 31 super kreative beispiele
Full size of schlafzimmer grau weiss lila deko ideen rosa beige fresh wei denvercleaningservices g schlafzimmer
Lila schlafzimmer gestalten 28 ideen für interieur in fliederfarbe
Schlagzimmer einrichten mit wandfarbe grau und gardinen weiß einrichtung kleines schlafzimmer
Schlafzimmer modern gestaltung grau weiss wandgestaltung fotomotive baume
Modernes schlafzimmer mit wandfarbe grau und deckengestaltung mit holzverkleidung und stahlträger in weiß diy schreibtisch
Lila schlafzimmer gestalten 28 ideen für interieur in fliederfarbe
Full size of schlafzimmer weiss grau rosa lila massiv holz full size of uncategorizedkomplett moderne weis
Medium size of schlafzimmer grau weiss holz lila beige inspirierend blau design neu braun schlafzimm schlafzimmer
Modernes schlafzimmer mit schiebetüren sitzbank schwarz mit lila sitzfläche
Schlafzimmer lila weiß streichen
Full size of schlafzimmer grau weiss ideen rosa lila wandfarbe im 77 gestaltungsideen schlafzimm schlafzimmer schlafzimmer

88 moderne Schlafzimmer Ideen – Mit Designer-Flair stilvoll einrichten

6. Akzentwand als Bühne fürs BettDie violett gestrichene Wand wirkt wie ein großer Rahmen oder eine Bühne für das Bett. Die große Fläche bringt optisch Ruhe in den Schlafraum und gibt ihm einen eleganten Touch.

Wenn auch einige Accessoires den Farbton aufgreifen, wirkt das Arrangement besonders harmonisch. Was halten Sie von diesem Farbtrio? Könnten Sie sich den Look für Ihr Zuhause vorstellen?Aus der Serie:Eine Farbkombi – 5 Styles: Esszimmer in Weiß, Rosa und HolzEine Farbkombi – 6 Styles: Wohnzimmer in Grau, Blau und Weiß

Kunstwerke an die Wand bringen Farbtupfer ins graue Schlafzimmer

Beliebte Artikel Die besten Balkonpflanzen und wie man sie hegt und pflegt

Beliebte Artikel 9 klassische Einrichtungsfehler – und wie man sie vermeidet

Bild einbetten Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code: Fertig

Wie wird eine Wohnung ein Zuhause? 12 Faustregeln für schöneres WohnenDarauf sollten Sie achten13 Ideen für die Gestaltung kleiner KüchenWie Sie Grau mit anderen Farben kombinieren sollten

Möchten Sie dem Schlafzimmer einen romantischen Touch verleihen, können Sie zarte Rosétöne mit warmen Beerentönen kombinieren. Wer dagegen für ein sommerliches, frisches Flair sorgen möchte, kann die Bettwäsche in Lila auswählen oder Bilderrahmen in dieser Farbe einsetzen. Polstermöbel, wie zum Beispiel ein Sessel, setzen tolle, farbige Akzente in Ihrem Rückzugsort. Gerne können Sie auch Textilien in Lila einsetzen. Blickdichte Vorhänge, Tagesbettdecken oder Kissenbezüge verleihen dem Schlafzimmer einen frischen, warmen Touch. Wer nach Gemütlichkeit und Wärme strebt, kann mit einem lilafarbenem Teppich wahre Wunder bewirken.

Möchten Sie die Daten löschen? “” attachment? Delete attachment

Einrichten kann doch nicht so schwer sein? Stimmt nicht ganz! Diese 9 häufigen Fehler sollte man unbedingt vermeiden

Die Wandfarbe Grau lässt sich prima mit Senfgelb, Dunkelblau, alle möglichen roten und orangen Nuancen, Rosa und Lila kombinieren. Die rotstichigen Farbnuancen, knalliges Rot und Bordeaux vertragen sich mit dem eleganten Grau ganz gut.  Seien Sie experimentierfreudig und gestalten Ihre eigenen Farb-Kombinationen, die das gewünschte Ambiente in Ihrem Schlafzimmer schaffen. Möchten Sie einen frischen, farbigen Akzent im Raum setzen, könnten Sie vielleicht die tolle Kombination von Grau und Gelb ausprobieren. Ob Sie sich für ein sonniges Gelb oder für eine Pastellfarbe entscheiden ist selbstverständlich eine Geschmackssache. Möchten Sie die grauen Wände mit einem eleganten und modernen Möbelstück in Senf-Gelb kombinieren, greifen Sie am besten zu blaustichigen grauen Nuancen. Eine hübsche Farbkombination ergibt sich auch, wenn Sie Grau mit dem satten Curry-Farbton paaren. Möchten Sie ein mädchenhaftes Flair im Schlafzimmer schaffen, können Sie gerne das sanfte Altrosa bei der Wandgestaltung einsetzen.

5. Schlichtes Plaid als HinguckerIn einem Raum, in dem Grau, Weiß und Naturtöne dominieren, zieht ein farbiger Hingucker alle Blicke auf sich – in diesem Fall das lässig über das Bett geworfene Plaid. Schön dazu: das Grün großer Pflanzen.

Laden Sie den Frühling und den früheren Sommer in Ihre Wohnung ein, indem Sie das Schlafzimmer gestalten, diesmal aber in einer neuen, trendigen Fliederfarbe. Lila ist das perfekte Farbthema, wenn Sie ein elegantes Schlafzimmer in zarten Farben haben wollen. Sie können das ganze Zimmer in Lila einrichten oder nur einige Elemente in Fliederfarbe als Akzente setzten. Lila können Sie ganz geschickt mit anderen Farben wie Grün, Weiß oder Orange kombinieren.

Schlafzimmer in Altrosa: Ideen für Farbkombinationen als Wandfarbe & Co.

Lila Schlafzimmer gestalten – 28 Ideen für Interieur in Fliederfarbe

Möchten Sie eine lässige Atmosphäre mit ländlichem Touch im Schlafzimmer schaffen, können Sie gerne Farbnuancen mit einem Grünanteil wählen. Die naturnahe Farbe kann mit hellem Holz kombiniert werden. Wählen Sie ein unbehandeltes Holz, wird die Natürlichkeit der Einrichtung unterstreicht. Für einen rustikalen Touch können Sie im Schlafzimmer Naturmaterialien wie Wolle und Leinen einsetzen. Ein Accessoire aus Beton wird für den letzten Schliff im Raum sorgen. Wirkt das Schlafzimmer zu rustikal, können Sie selbstverständlich Accessoires oder Oberflächen aus Glas oder Metall einsetzen.

Hell oder dunkel? Warm oder kalt? Hervorspringend oder zurückweichend? Wie Farben wirken & wie man Räume damit gestaltet

Eine Farbkombi – 6 Styles: Schlafzimmer in Violett, Natur & Weiß

Sommerblumen, Frühblüher, Stauden oder Gehölze – was Sie bei Auswahl und Pflege von Balkonpflanzen beachten sollten

Auf kleinem Raum Vorher-Nachher: Ein 25qm-Apartment in Paris mit cleverem Stauraum

Schlafzimmer Gestaltung – 40 Ideen für komplette Einrichtung

Beliebte Artikel 10 Ideen für Möbel, die im Wohnzimmer Ordnung schaffen

10 Kamine mit Flammen-Panorama9 schöne Hochbetten für jeden StilKleines Wohnzimmer, große Wirkung! 10 Einrichtungstipps zum RaumsparenInfos und Ideen

Beliebte Artikel Vorher-Nachher: Ein Siedlungshaus im Rheinland wird modern

4. Psst – Ruhe bitte! Violett mit Grauanteilen sorgt für EntspannungGibt man zu Violett einen Schuss Schwarz oder Grau, bekommt die Farbe etwas sehr Weiches, fast schon zart Pudriges. In dieser Tönung ist sie für alle Wände geeignet, ohne den Schlafraum zu überladen.

Weiche Texturen für Kissen, Decken und Accessoires runden die sanfte Optik ab.Maler und Lackierer in Ihrer Nähe

Beliebte Artikel Mit Farben einrichten: Die Faustregeln der Farbwirkung

Hellgraue Wandfarbe, mittelgraues Polsterbett und weiße Kommode

3. Bett in Violett als HauptdarstellerDie schlichte und sehr harmonische Kombination aus Holz und Weiß bringt das Bett mit dem opulenten Überwurf in Violett ganz groß raus. Besonders schön: die auf den Farbton abgestimmte Hängeleuchte, die über dem Bett zu schweben scheint und die Dachschräge betont.

Schmal, aber nicht kahl: Mit Tapete, Farbe und durchdachter Beleuchtung kann man einiges aus einer Flurwand herausholen

Schlafzimmer mit Dachschräge gestalten – 23 moderne Wohnideen

Wenn Sie ein lila Schlafzimmer gestalten wollen, sollten Sie alle Elemente nicht nur farblich, sondern auch nach Stil abstimmen. Wählen Sie Möbel mit elegantem und schlichtem Design, die zu der zarten Fliederfarbe passend sind. Die anderen dekorativen Elemente müssen Sie nicht unbedingt in Lila auswählen. Setzten Sie Akzente in Grün, Weiß oder andere passenden Farben. Blumen sind immer die richtige Dekorationsauswahl – am besten Flieder.

Nach Eingabe der E-Mail-Adresse erhalten Sie eine E-Mail mit Informationen zur Eingabe Ihres neuen Passwortes.

Von unsichtbaren Schränken und kleinen Helfern auf Rollen – diese cleveren Möbel sorgen für ein aufgeräumtes Wohnzimmer

Dieser Farbdreiklang vermittelt Ruhe und Eleganz im Schlafzimmer – auf ganz unterschiedliche Weise

Wie Sie sehen, ist die Wandfarbe Grau ein unbestrittenes Multitalent. Überlegen Sie sich zunächst, welche Atmosphäre im Schlafbereich herrschen soll und suchen die richtige Farbnuance zum gewünschten Feeling und Einrichtungsstil. Die Wandfarbe Grau beweist Stil und Charakter, verpasst dem Schlafbereich die notwendige Wohnlichkeit und schafft im gewissen Sinne Tiefe und Sinnlichkeit.

Ein modernes Schlafzimmer können Sie auch mit dem trendigen Rotgrau zaubern. Der graue Hintergrund mit einem Rotanteil lässt Farben wie Gelb und Grün besonders gut zur Geltung kommen. Auf der Suche nach weiteren Partnerfarben für das Grau vermeiden Sie am besten andere Farben mit einem Rotanteil. Wer die Wände mit Mustern aufpeppen möchte, wählt am besten feine und geometrische Verzierungen, da ansonsten der Raum schnell unruhig wirken kann. Die feinen Muster lassen das rötliche Grau verspielter wirken. Im Schlafbereich mit rötlich grauen Wänden steht Ihnen nichts im Wege, den Schlafbereich sowohl mit hellen als auch mit dunklen Möbeln einzurichten.

Die Wandfarbe Grau hat eine große Anziehungskraft und kann abhängig von ausgewählter Nuance verschiedene Stimmungen kreieren. Wir zeigen Ihnen 27 Schlafzimmer, die in Grau gestrichen wurden und geben Ihnen nützliche Tipps, wie Sie diese Farbe attraktiv in Szene setzen können.

Beliebte Artikel Wandgestaltung im Flur: 13 Tipps für mehr Flair und Raumwirkung

Modernes Schlafzimmer mit grauer Wand und Akzentwand mit rosa Streifen

Sehr romantisch, weich und feminin wirkt die Kombination von Lila mit Cremefarben. Die Cremefarben machen die Ausstrahlung der Lilafarbe weicher. Haben Sie als Wandfarbe Lila ausgewählt, werden cremefarbene Vorhänge die Wände zart umspielen. Spannende Kontraste können Sie ebenfalls durch die Kombination von Lila und Schwarz schaffen. Ein toller Kontrast schaffen Sie, indem Sie ein schwarzer Sessel von einer Wand in Lila stellen.  Gleich erscheint das Schlafzimmer in einem neuen, modernen Licht. Gerne können Sie das Lila mit mehr als eine Farbe kombinieren. Achten Sie darauf, dass nur eine Farbe davon dominiert, ansonsten kann der Raum schnell unruhig wirken. Elegant und reizvoll ist die Kombination von Lila, Grau und Weiß. Durch das neutrale Weiß kommt die Lilafarbe besser zur Geltung, während das moderne Grau dem Schlafzimmer eine edle Note verleiht.

Die Wandfarbe Grau – woran liegt seine große Anziehungskraft

Kleines Schlafzimmer in hellen Farben – Hellgrau, Weiß und Cremé

Möchten Sie ein modernes und elegantes Ambiente zaubern, ist ein bläuliches Grau die richtige Farbnuance für Ihre Einrichtung.  Ein heller Parkett-Fußboden, blaugraue Wände und Möbel in Weiß zum Beispiel wirken elegant und verleihen Ihrem Schlafzimmer einen individuellen Charakter. Die Wandfarbe Grau mit einem bläulichen Anteil ermöglicht beliebige Materialien-Kombinationen. Möchten Sie einen glamourösen Look erreichen, können Sie glänzende Elemente wie Dekorationen aus Metall einsetzen. Ein mattes Metall sieht aber ebenfalls edel und elegant aus. Die blaugraue Wandfarbe harmoniert mit feinen Textilien wie Samt, Baumwolle oder leichten Filz.

Schlafzimmer komplett in weiß einrichten – Ruhe und Entspannung finden

2. Viele Farbvarianten aus derselben FarbfamilieDer Mix macht’s. Verschiedene Farbtöne aus derselben Farbfamilie beleben dieses Schlafzimmer, ohne im Zusammenspiel unruhig zu wirken. Der dunkle Teppich gibt dem Raum optisch Halt und eine solide Basis.

Das Bett wird förmlich in Richtung Strand und Horizont getragen.

Die Wandfarbe Grau in Kombination mit einer weißen Decke und dunklem Dielen- oder Laminatboden, bildet den perfekten Hintergrund für eine moderne Einrichtung. Sie bringt die modernen Holzmöbeln besser zur Geltung, wirkt neutral und trotzdem warm. Abhängig von der Schattierung kann nur eine Akzentwand /zum Beispiel die Wand hinter dem Bettkopfteil – in Anthrazitfarbe/, oder das komplette Zimmer gestrichen werden. Dabei sollte man aufmerksam mit den dunklen Nuancen vorgehen – sie lassen den Raum optisch kleiner erscheinen.

1. Elegante Akzente kombiniert mit Natur- und ChampagnertönenEleganz pur! Hier werden violette Accessoires zu luxuriösen It-Pieces. In Verbindung mit champagnerfarbenen, leicht glänzenden Textilien wirken die Lila- und Fliedertöne besonders edel und mondän.

Die Farbe Lila besitzt verschiedene Wirkungen. Aufgrund der vielfältigen Nuancen, die diese moderne Farbe besitzt, kann sie sowohl frisch und leicht als auch dominant wirken. Die Farbe gilt als mystisch und königlich zugleich und verleiht Ihrem Schlafzimmer ein elegantes und extravagantes Flair. Die Lilatöne können ebenfalls das seelische Gleichgewicht fördern und beruhigend wirken. Die lila Farbe besteht aus unterschiedlich intensiven Teilen Blau und Rot, woraus die breite Farbpalette entsteht. Unter den faszinierenden Farbnuancen in Lavendel, Flieder, sowie die Beerentönen wie Heidelbeere, Preiselbeere, Brombeere und Waldbeere, finden Sie sicherlich die Nuance die Ihrem Geschmack entspricht und zur restlichen Einrichtung passt.

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles – von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!

Violett wirkt immer ein bisschen mondän und geheimnisvoll. In Kombination mit Naturtönen und Weiß setzt es im Schlafzimmer elegante Akzente, ohne dabei zu „laut“ zu sein. Durch unterschiedliche Gewichtung der Farben entsteht jeweils eine komplett andere Atmosphäre.

Wir stellen 6 Styling-Varianten vor.

Mit welchen Möbeln kombiniert man eine in grau gestrichene Wand? Die graue Wand sollte am liebsten mit einem Holzbett kombiniert werden. Aber auch Betten mit gepolstertem Gestell in Beige oder Braun werden stilvoll in einem grauen Schlafzimmer aussehen. Beleuchtung – LED-Lampen und Leuchten verändern bisschen die hellgrauen Wände und verleihen Ihnen eine rosa Nuance. Was die Dekoration angeht, hängen Sie am liebsten an die graue Wand keine Familienfotos, sondern moderne Gemälde oder Poster im Pop-Stil aufhängen.

Lassen Sie die Wände in zarter Fliederfarbe anmalen, wenn Sie ein lilafarbenes Schlafzimmer gestalten wollen. Passen Sie auf, dass Sie den richtigen Farbton treffen, der nicht zu dunkel ist. Die dunklen Farben könnten ein bisschen überwältigend wirken. Für mehr Glamour können Sie auch Muster mit anderen Farben wie Gold oder Silber hinzufügen.

Ihr Land Germany France Italy Spain Austria Canada Russia United States China Turkey Bulgaria Sweden Finland Poland United Kingdom Romania Greece Syrbia Switzerland

Wie lassen sich Gemütlichkeit und Modernität miteinander verbinden? Dieses Haus aus den Siebzigern macht es vor

Lila in ihren vielen Nuancen verträgt sich ganz gut mit knalligen Farben wie Rot, Orange und Pink. Eine extravagante und ungewöhnliche Atmosphäre erreicht man durch die Kombination von Lila mit Farben wie Olivgrün. Bringen Sie eine kraftvolle Stimmung in den Raum, indem Sie die Lilafarbe mit Grau, etwas Schwarz und zartem Rosa kombinieren. Ein ohne Zweifel mutiges und ausgefallenes Farbzusammenspiel, welches allerdings genügend Lichtquellen erfordert. Lassen Sie Ihrem Geschmack freien Lauf und gestalten ein einzigartiges Schlafzimmer ganz nach dem eigenen Geschmack. Erlaubt ist wie immer alles, was Ihnen gefällt. Ein Schlafzimmer mit einer eleganten und extravaganten Note erreichen Sie im Handumdrehen mit Lila und Violet als Wandfarbe, Dekoration, verschiedene Accessoires oder bei einzelnen Möbelstücken.

Akzente in Fuchsia, Türkis und Lila in den Vordergrund gerückt

10 Designerbetten fürs SchlafzimmerEine Polsterwand im Schlafzimmer9 schöne Hochbetten für jeden StilSo geben Sie Ihrem Schlafzimmer das gewisse Etwas

Die Wandfarbe Grau vermittelt im Schlafbereich Gelassenheit und Ruhe, was sie zu einer passenden Farbe für den Ort macht, wo sie nach einem stressigen Tag zur Ruhe kommen und neue Kräfte tanken. Die graue Farbe ist edel und dezent und lässt anderen Farbtönen den Vortritt. Dabei bleibt diese Farbe aber auf gar keinen Fall unauffällig. Grau ist ideal als hintergründige Farbe und ermöglicht verschiedene Raumwirkungen, was Sie zu einer beliebten Farbe macht.

Hellgraue Wand, hellblaue Bettdecke und dunkler Buchenholz-Dielenboden bilden schönes Farbschema

Je nachdem, welche Materialien Sie im Schlafzimmer einsetzten und mit welchen Accessoires Sie diese tolle Wandfarbe kombinieren, schaffen Sie eine bestimmte Atmosphäre. So können zum Beispiel Textilien genauso wie die Farben die ganze Raumwirkung beeinflussen. Eine Tagesdecke mit schönen Mustern in einer frischen Farbe bringen Dynamik und Frische ins Schlafzimmer. Farbige Lampenschirme, sowie bunte Teppiche können auch die farbige Akzente im Raum tragen. Dekokissen in verschiedenen Grautönen sehen ebenfalls schlicht und elegant aus. Die vielfältige Wandfarbe kann nicht nur elegant und dezent wirken, sondern auch modern, derb oder ganz lieblich.

Wenn Sie fliederfarbenes Schlafzimmer gestalten wollen, ist das Bett ein ganz wichtiges Element. Zu der zarten Lila Farbe wir ein Bett mit eleganten Metallelementen passen. Vintage Modelle oder Designs im antiken Stil sind besonders geeignet. Wenn Ihr Schlafzimmer eher modern wirken soll, wählen Sie ein schlichtes Bettdesign aus. Bettwäschen oder Decke in lila ist auch eine ziemlich gute Zugabe zu den anderen lila Elementen im Schlafzimmer.

40 sehr coole Ideen für effektvolle Schlafzimmer WandgestaltungDer Kleiderschrank mit Schiebetüren- Ein platzsparendes Stauraumwunder30 inspirierende Schlafzimmer-Beispiele in neutralen FarbenZip Bed- ein futuristisches Designer Bett mit ReißverschlussMatratzen-Ratgeber: Guter Schlaf beginnt bei der richtigen MatratzeSchlafzimmer gemütlich gestalten – Ideen für traumhafte Einrichtung

Alles andere als kleinkariert – dank Tapete, Tadelakt oder Kunstharz kommen moderne Bäder ohne Fliesen aus

Behutsam renoviert, cool modernisiert: ein Interior Designer bringt an der Côte d’Azur frisches Leben ins alte Gemäuer

Glanzvolle Wohnaccessoires – verspiegelte Nachttische und Bilderrahmen

Besonders geeignet für den Schlafbereich ist das Lila in seiner pastellfarbenen Ausführung. Möchten Sie diese Farbe großflächig einsetzen, beispielsweise als Wandfarbe, ist das zarte Pastellila ganz gut dafür geeignet. Sie schafft eine Atmosphäre, die zum Entspannen und Wohlfühlen einlädt. Das helle Lila lässt Schlafzimmer ohne ausreichenden Lichtzufuhr heller erscheinen. Wenn Sie ein lila Schlafzimmer einrichten wollen, schaffen Sie ein perfektes, harmonisches Gesamtbild mit hellen Holzmöbeln und sanftem Lila.

Optimal ausgenutzt: Durch flexiblen Stauraum und unterschiedliche Höhenniveaus wird dieses Mikroapartment geräumig

Braun gepolstertes Bett und Beistelltisch mit Metall-Gestell und Holz Tischplatte

Wie Sie Grau mit anderen Farben kombinieren solltenWie Sie die perfekte Wandfarbe fürs Wohnzimmer findenTschüss Einheitsgrau! 10 Argumente für ein farbiges Sofa12 Ideen, wie Sie mit Farben und Lacken Ihre Terrasse verschönern

Hängende Betten – 34 tolle Design Ideen für einmaligen Akzent im HausSchlafzimmergestaltung mit Dachschräge zum Wohlfühlen31 Ideen für Schlafzimmergardinen und VorhängeGeschmackvolle und moderne Schlafzimmermöbel-Sets von GautierBesser schlafen: 5 Tipps für Ihre ultimative SchlafoasePolsterwand im Schlafzimmer – Ideen für Wandpaneele hinter dem Bett

Frankreich Houzzbesuch: 45 qm zwischen Feldstein und Gewölbedecken

Nutzen Sie die verschiedensten Wirkungen von Lila, indem Sie mit Kombinationen für tolle Farbspiele sorgen. Lassen Sie Ihrem Geschmack freien Lauf und seien Sie experimentierfreudig. Wenn Sie ein extravagantes und schickes Schlafzimmer einrichten wollen, können Sie das mit der ungewöhnlichen Farbkombination von Lila und Grün erreichen. Diese Kombination wirkt beruhigend und dient der Entspannung. Für ein warmes und gemütliches Flair können Sie die Farben Lila und Gelb kombinieren. In einem lilafarbenem Zimmer wirken gelbe Gegenstände sehr harmonisch und schaffen tolle Kontraste.

Schlafzimmer Grau Weiß Holz Lila