Schlafzimmer Kühlen 2018

halle innenarchitektur Schlafzimmer Kühlen 2018

halle innenarchitektur Schlafzimmer Kühlen 2018

2018 3d kreise spiegel puzzle home glocke kühlen spiegel wandaufkleber für wohnzimmer schlafzimmer ation
Schlafzimmer kühlen anmutig möbel zu hause design
Schlafzimmer kühlen anmutig cool inspirierend gartenmöbel set 8 personen für gartengestaltung
60 kühlen dachboden schlafzimmer ideen auserwählte schlafplätze
Die beruhigende wirkung kühler farben
Schlafzimmer kühlen anmutig page 34 haus renovieren
Dachgeschoss schlafzimmer kühlen nett dachgeschoss schlafzimmer kühlen w3o of dachgeschoss schlafzimmer kühlen nett dachgeschoss schlafzimmer kühlen
Tapeten schlafzimmer ideen schön on mit die besten 25 3d tapete kühle wohndesign 18
Schlafzimmer kühlen neu küche mit tresen
Moderne bemerkenswert on modern mit schlafzimmer kühle wohndesign 6
60 kühlen dachboden schlafzimmer ideen auserwählte schlafplätze
Schlafzimmer kühlen anmutig moderne küchen ideen
Dachgeschoss schlafzimmer kühlen neu dachgeschoss schlafzimmer kühlen j1k of dachgeschoss schlafzimmer kühlen neu dachgeschoss schlafzimmer kühlen
Hitze im schlafzimmer mit diesen 5 tricks hälst du es kühl wohnklamotte
Dachgeschoss schlafzimmer kühlen einzigartig dachgeschoss schlafzimmer kühlen a9i of dachgeschoss schlafzimmer kühlen einzigartig dachgeschoss schlafzimmer
Schlafzimmer kühlen ohne klimaanlage neu a5967
Dachgeschoss schlafzimmer kühlen top dachgeschoss schlafzimmer kühlen n6u of dachgeschoss schlafzimmer kühlen top dachgeschoss schlafzimmer kühlen
Schlafzimmer kühlen wunderbar einbaukueche massivholz kueche foto bild
Schlafzimmer kühlen frisch moderne küchen ideen
Schlafzimmer kühlen inspirierend möbel zu hause design

SRF-Chef gesucht Sollen Gebührenzahler die SRF-Führung wählen?

Beim Kühlen der Zimmer helfen auch massive Fußböden. Denn sie nehmen die Wärme aus der Raumluft auf. Lose und schwere Teppichböden sollte man daher im Sommer wegräumen. Sie wirken wie eine Wärmedämmung und verhindern, dass der Boden Wärme speichert.

A. Peterhans – Der 20-Minuten-Vergleich verschiedener Transportmittel sorgte für Debatten. Klimaexperte Reto Knutti stellt sich kritischen Leser-Kommentaren.

Neben den uralten Tricks wie richtiges Lüften am Morgen und Schliessen der Fensterläden gibt es noch weitere Möglichkeiten, auch in der Nacht für etwas Abkühlung zu sorgen. Am besten können Sie für angenehmere Temperaturen in Ihrem Schlafzimmer sorgen, indem Sie die Luft abkühlen. Der Klassiker dafür ist der Ventilator. Aber Achtung: Der Ventilator wälzt lediglich die Luft um, die sich schon im Raum befindet – er bläst Ihnen also quasi die warme Luft um die Ohren.

Um der Hitze zu trotzen, hilft es, handfeuchte Tücher oder Bettlaken mit hohem Baumwollanteil im Raum aufzuhängen. Die Stoffe werden zum Beispiel vor das Fenster oder über zwei Stühle gehängt.

Ein weiterer nützlicher Kleidungstipp fürs Bett ist das Anziehen von Socken, die in kaltes Wasser getaucht wurden. Denn kalte Füsse senken die gesamte Hauttemperatur. Nicht zu empfehlen ist das Schlafen im Adamskostüm, da man sich auch in der Hitze der Nacht erkälten kann und ausserdem den Schweiss direkt in die Matratze absondert. Dagegen hilft ein Bettlaken aus Baumwolle, das die Feuchtigkeit und Hitze des Körpers schnell aufnimmt und umgehend wieder abgibt.

Verbot von Kurzstreckenflügen «Beim Klima kann es keine Trittbrettfahrer geben»

Dagegen helfen Eiswürfel, die beim Schmelzen die Luft abkühlen. Also einfach ein Handtuch mit Eiswürfeln zwischen zwei Stühle spannen und den Ventilator davor platzieren. Dank dieses Eishandtuchs bläst ihnen schon bald ein eisiger Wind entgegen. Ein weiterer Tipp ist das Aufhängen eines nassen Tuches. Beim Trocknen wird der Luft Wärme entzogen, die verdampfende Flüssigkeit wird abgekühlt und kühlt den Raum.

AnzeigeLohnt sich der Hausverkauf in Ihrer Region? mehr erfahren

Champions League Teleclub wirbt bei SRF um Fussball-Zuschauer

O Ostschweiz P Panorama People Q Quiz R Ratgeber Geld Reisen Replay Resultate und Tabellen RSS

So kann man nach Angaben der Deutschen Energie-Agentur die Sonneneinstrahlung um bis zu 75 Prozent reduzieren. Eine Innenbeschattung durch Vorhänge oder Rollos mindert die Sonneneinstrahlung demnach nur um 25 Prozent – und das auch nur, wenn der Blendschutz hell ist.

Anmerkung der Redaktion: Aus aktuellem Anlass haben wir diesen Artikel von 2013 recycelt.

Sommerfahrplan vorbei Ab heute brauchst du nicht mehr so lange ins Büro

Am sinnvollsten wäre es, den Tagesrhythmus auf später zu verlegen. Um 12 Uhr aufstehen, dann drei Stunden nach draussen die Hitze geniessen, dann in der kühleren Abendluft arbeiten bis gegen Mitternacht und schliesslich so gegen 3-4 Uhr morgens im abgekühlten Zimmer einschlafen.

Gerade nachts, wenn man schlafen möchte, können die heißen Temperaturen unerträglich werden. Dabei ist aber laut Schlafexperten nur der Zeitpunkt des Einschlafens problematisch. Ist man erst einmal weggenickt, stört die Hitze auch nicht mehr. Als kühlende Erfrischung hilft auch eine Wärmflasche mit kaltem Wasser, die man einfach zwischen die Oberschenkel legt. Die Kälte verteilt sich dann über das Blutbahnsystem gleichmäßig im ganzen Körper.

Am effektivsten ist gemäss «Focus» aber immer noch der Sonnenschutz von aussen durch Jalousien oder Fensterläden. Falls sich an Ihren Fenstern keine solche befinden, helfen Alu-Grillfolie oder eine Erste-Hilfe-Decke ausserhalb der Fensterscheibe – denn silberfarbene Materialien reflektieren das Licht in hohem Masse.

Die Experten raten Hausbesitzern, im Sommer ihre Kellerwände einmal mit einem kleinen Laserthermometer zu messen, um ein Gefühl für die Temperaturen im Raum zu erhalten. Sind die Bauteile kühler als zwölf Grad, sollten von Mai bis September die Kellerfenster geschlossen bleiben.

DFB-Pokal-Auslosung: Bayern gegen Rödinghausen – Dortmund empfängt Zweitligist

Elektrogeräte wie Computer, Fernseher, Spülmaschine und Fön produzieren Wärme. An ohnehin schon warmen Tagen empfiehlt Klaus Stöckmann, Energieberater der Verbraucherzentrale Brandenburg, daher nur jene Geräte anzumachen, die auch wirklich gebraucht werden. Ein verzichtbares Gerät ist zum Beispiel der Wäschetrockner. Die Wäsche trocknet bei warmen Temperaturen und Sonnenschein auch sehr gut an der Leine auf dem Balkon oder im Garten. Geräte, die im Moment nicht gebraucht werden, sollten komplett abgeschaltet werden. Denn im Stand-by-Betrieb können sie immer noch Wärme abgeben.Möglichst wenig Hitze sollten Bewohner auch beim Kochen produzieren. Bei manchen Gerichten kann der Koch die Platten kurz vor Schluss ausschalten. Denn sie geben weiterhin Wärme ab. Im Sommer ist zudem der Einsatz von Abzugshauben besonders sinnvoll – sie tragen die warme Kochluft nach draußen, ohne dass die Hitze von draußen in die Küche dringt.

Teppich Thermomix im Test Trauermücken Treppenhaus Treppenlift Übergabeprotokoll Umzug Wäschetrockner im Test Wintergarten Wohnen Wohnzimmer

Heute Morgen bot sich Frühaufstehern ein seltener Anblick: Über dem Boden-, dem Zürich- und dem Zugersee bildeten sich Wasserhosen.

Der Deckenventilator läuft auf mittlerer Stufe und der Zimmerbrunnen plätschert leise vor sich hin. Das Wasser verdunstet , entzieht dabei der Luft die Wärme und wird gekühlt durch den Ventilator umgewälzt. Natürlich sind tagsüber die Fensterläden und vorhänge dicht, Lüften in der Nacht oder am Morgen. So gehts….

Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Hitze in der Wohnung: Mit diesen Tipps kühlen Sie ihre Räume ab

Das Querlüften in den Abend-, Nacht- und Morgenstunden ist eine effektive Maßnahme, um frischen Sauerstoff und kühle Luft in die Wohnräume zu bekommen. Ist eine Wohnung erst einmal aufgeheizt, ist es schwer, die Lufttemperatur wieder zu senken. Tagsüber sollten daher möglichst alle Fenster und Türen geschlossen bleiben.

Dunkle Fassadenfarbe heizt Hauswände stärker auf Wenn Bäume durch die Hitze plötzlich Äste verlieren Bäume verlieren bei Hitze plötzlich Äste Am Wochenende soll es angenehm sommerlich werden Radsportler sollten im Sommer Trinkwasser mit Salz mitnehmen Orkanböen und Gewitter richten schwere Schäden an Pedelec-Akku vor direkter Sonneneinstrahlung schützen Richtig trinken bei Hitze – Ein Experte gibt Tipps Eltern lassen Baby im überhitzten Auto zurück Minister: Trinkwasserversorgung trotz Trockenheit sicher Wasser über den Tag verteilt trinken Was es mit Heilwasser auf sich hat

AnzeigeBequeme Strickwesten jetzt im 2-für-1-Kennenlern-Angebot auf Babista.de

Zusätzlich können Sie Teppiche, Gardinen oder gar Wände mit Wasser benetzen. Besonders Spass macht dies, wenn Sie ein T-Shirt nass machen, auswinden und danach im Raum herumschwingen. Das T-Shirt kann danach gleich als Erfrischung fürs Bett angezogen werden.

Fitness statt Ausgang Party machen ist 16- bis 25-Jährigen zu ungesund

Dieter Thomas Heck (†80): Michael Holm: “Die letzten Monate waren die Hölle”

Verfahren gegen Ruag-Hacker eingestellt Ab heute brauchst du nicht mehr so lange ins Büro Waren Sie auch schon mal an einer Sklavenauktion? Töfflibuben fahren auf 80er-Strecke um die Wette Warum müssen Polizisten kein Parkticket lösen? Sollen Gebührenzahler die SRF-Führung wählen? Party machen ist 16- bis 25-Jährigen zu ungesund Autofahrer verfehlt zwei Meter tiefes Loch knapp FunGolf – richtig gross aufspielen Umsatteln für einen modernen Lifestyle Hier dreht sich alles um Männer Magendarmoperationen bei Adipositas und Diabetes Ausschreitungen nach Klassiker im Letzigrund Vermisste Schülerin wieder aufgetaucht Teleclub wirbt bei SRF um Fussball-Zuschauer

Der Sommer in Deutschland gibt ordentlich Gas, das Thermometer kratzt an der 30-Grad-Marke. Was kann man jetzt tun, damit die eigenen vier Wände nicht zur Sauna werden? Wir geben Ihnen zehn Anti-Hitze-Tipps, mit denen Sie Ihre Wohnung kühl halten.

Mit Lüftungsanlagen klappt der Luftaustausch vollautomatisch und praktisch ohne Wärmeverlust. Bis zu 30 Prozent Heizkostenersparnis sind drin.Video

Zwei Jahre hat die Bundesanwaltschaft den Cyberangriff auf den Rüstungskonzern Ruag untersucht. Ohne Erfolg.

Durch den Trocknungsvorgang wird der Luft Wärme entzogen – die sogenannte Verdampfungswärme. Dabei wird nicht nur die verdampfende Flüssigkeit sondern auch ihre Umgebung abgekühlt. Man spricht auch von Verdunstungskälte.

Mehrere Hundert Vorfälle mit renitenten Patienten pro Jahr verzeichnen die Universitätsspitäler in Bern und Zürich. Nun rüsten sie bei der Sicherheit auf.

Stefan Ehrbar – Teleclub wirbt bei der direkten Konkurrenz von SRF für sein Fussball-Angebot. Deswegen verliere man keine Zuschauer, heisst es beim SRF.

Noch wirkungsvoller ist es, wenn man den entstehenden Dampf gleich durch einen trockenen Luftzug abtransportiert, damit weitere feuchte Luft verdunsten kann. Ein Ventilator sorgt für die entsprechende Luftzirkulation.

….ich schlafe im sommer immer in der gefriertruhe, im winter im ofen (vorheizen!!!)…im herbst u frühling nehme ich die gefriertruhe einfach mit in den ofen…oder umgekehrt…

Wer in der Stadt lebt oder arbeitet, leidet im Sommer besonders unter der Hitze. Die Straßen und Häuserwände speichern die Wärme in ihren Steinmassen und geben sie in der Nacht nur langsam wieder ab. Dagegen sinken die Temperaturen auf dem Land in der Ruhephase deutlich schneller, da der natürlich gewachsene Boden im Vergleich ein schlechter Wärmespeicher ist.

Ein weiterer Tipp ist die Matratze kurz vor dem zu Bett gehen mit Trockeneis einzufrieren, aber dann bitte nicht mit einem nassen T-Shirt ins Bett gehen^^

Frühmorgens die Badewanne mit kaltem Wasser füllen – tagsüber kühlt es die Badezimmerwände – somit ist wenigstens das Badezimmer etwas kühler.

Beim Einschlafen selbst sollte man die Beine und Arme weit ausstrecken. So wird die Hitze nicht an den Gliedmassen gesammelt. Wichtig ist indes die Abkühlung des Körpers vor dem Einschlafen. Normalerweise senkt der Körper seine Temperatur vor dem Schlafen automatisch, wenn die Aussentemperatur allerdings zu hoch ist, funktioniert das nicht mehr. Dass eine kalte Dusche dagegen hilft, ist ein weit verbreiteter Mythos. Dadurch wird der Stoffwechsel zusätzlich angeregt und der Körper wärmt von innen heraus. Deshalb sollte man besser lauwarm duschen.

Auf Notfallstationen Angriffe von Patienten auf Mitarbeiter nehmen zu

Über die Fenster – selbst wenn sie geschlossen sind – kommt die Hitze ohnehin am besten in die Wohnung. Um das zu verhindern, ist eine Beschattung von Außen wichtig, damit die Wärme erst gar nicht in die Wohnung gelangt. Am wirkungsvollsten ist dabei ein heller, außen angebrachter Sonnenschutz – etwa eine Jalousie oder Fensterläden – der den größten Teil des Lichts und der Wärme reflektiert.

Wird dennoch gelüftet, kann es zu Feuchteschäden am Mauerwerk kommen, wenn warme und feuchte Außenluft im Keller auf Kälte trifft. Denn die kalten Wände und andere Bauteile im Untergeschoss kühlen die hereinströmende Luft rasch ab. Dies führt zur Kondensation des Wasserdampfes in der Luft. Das Kondenswasser wiederum durchfeuchtet den Putz und kann Schimmelbildung fördern.

Alternativ können auch die Nachtwäsche oder das Bettlaken in einer Kunststofftüte ins Eisfach gelegt werden. Nach dem Überstreifen erfrischt die Kälte angenehm und hilft dem Körper, die Temperatur zu senken, bis man eingeschlafen ist. Kaltes Duschen hingegen bringt den Kreislauf erst richtig in Schwung, daher sollte lieber lauwarm geduscht werden. So weiten sich die Poren der Haut und können Temperatur und Feuchtigkeit am besten ausgleichen.

Gardinen Haushaltsgeräte Haushaltstipps Hausordnung Jugendzimmer Kabel verstecken Kinderzimmer Kinderzimmer gestalten Krups Prep & Cook im Test Küche Matratzen Mietminderung Mietrecht Möbel Müll Mülltrennung

Bad gestalten Bad renovieren Beleuchtung Bodyguard Matratze Boxspringbetten Test Duschen bei Gewitter Einliegerwohnung Einrichten Einrichtungsideen Esszimmer Feng-Shui Fliegengitter Flurgestaltung

Die Baustellen sind vorbei: Die SBB hebt den Sommerfahrplan wieder auf.

A Anlageprodukte Apple-Dossier Ausland Aussehen Aus- und Weiterbildung B Basel Bern Beifang Bildlegende Börse

Schütze unter den Toten: Schießerei in Florida – drei Tote, mehrere Verletzte

Grundsätzlich erwärmen sich Innenräume nur dann, wenn das Sonnenlicht ungebremst in den Wohnraum gelangt oder wenn es tagsüber eine direkte Verbindung zwischen Innen- und Außenbereich gibt, etwa durch geöffnete Fenster und Türen. Lüften Sie daher nur gegen Abend und schließen Sie die Fenster, bevor Sie morgens das Haus verlassen. So kann keine warme Luft ins Haus strömen und Bauteile und Einrichtung übermäßig aufheizen.

V Video des Tages Videoportal Verlosung W Wetter Wirtschaft Wissen Wettbewerbe Z Zentralschweiz Zürich 123 20 minutes

Aktuelles Ex-DFB-Star glänzt in der Premier League Mit 91: “König des Broadway” tot 40 Zentimeter Schnee in Österreich Vettel gewinnt nach heftigem Start-Crash Englischer Ex-Nationalspieler verhaftet Eklat um Özil? Arsenal-Trainer spricht VfB-Pleite: Mainz überrumpelt Stuttgart Flüchtlingspuppe an Kran aufgehängt Genua wird für Benetton zu Desaster Romy Schneiders Mutter: Hitler-Affäre? Zverev erklärt Entscheidung gegen Becker zurück zur t-online.

de Startseite

B. Zanni – Nach Schwedens Vorbild wollen linke Politiker mit einem feministischen Handbuch nachziehen. Bürgerliche warnen vor Moralismus.

Nach tödlichem Streit : Chemnitz “erschrocken”: Rechte Demo bringt Stadtfest zum Abbruch

Winterkleider anziehen inkl. Mütze und Handschuhe. Wenn man dann so richtig heiss bekommen hat, einfach alles ausziehen, dann fühlt sich die Temperatur im Zimmer schon viel angenehmer an 🙂

Kassensturz-Moderator Ueli Schmezer will laut einem Medienbericht SRF-Superdirektor werden. Derweil wollen SRG-Kritiker den Billagzahlern mehr Macht geben.

Die Sonne kann im Sommer unerträglich werden, besonders wenn das Thermometer auf über 30 Grad steigt.

Ihre Story, Ihre Informationen, Ihr Hinweis? [email protected]

Am Samstagabend hat ein Unbekannter die SBB angerufen und vor einem gefährlichen Gegenstand in einem Zug in Murten FR gewarnt.

Gesunde Ernährung und Fitnesstraining stehen bei jungen Erwachsenen hoch im Kurs, wie das CS-Jugendbarometer zeigt. An Attraktivität verloren haben Clubs und Partys.

Heim & Garten – Lüftungsanlagen: Nie wieder selbst lüften Heim & GartenLüftungsanlagen: Nie wieder selbst lüften

Themen: Sommer, Hitze, Heim & Garten, Wohnen, Hitzewelle, Schwitzen

ANZEIGEFarbenfrohe Kindermode & kreative Spielideen neu bei Lidl.de

L Leser-Reporter Liebe & Sex Listing Lokalportal M Mediadaten Member-Suche Microsoft-Dossier Mittelland Musik N Nike Football

Bei der hohen Luftfeuchtigkeit im Summer bildet sich nur viel Eis und somit ein nasses Bett. Ausserdem bräuchte man Unmengen an CO2 um eine wirkliche Kühlung zu erreichen.

F Facebook-Dossier Fernsehen Finanzrechner Formel 1 Forschung Freeware Friday Fussball G Games Geistiges Handgepäck Geschichte Gesundheit Google-Dossier

Gleichstellung Verschickt der Bund bald feministische Hashtags?

Überraschung!: Juli war zu heiss und zu trocken Hitzewelle: So wehrt man sich gegen den Schweiss Trend für 1. August : Die Hitze bleibt im Lande

Verdeckter Parkplatz-UntergrundRiesen-Pfütze wird Mädchen zum Verhängnis

Nachbarschaftsrecht Nebenkostenabrechnung Rattanmöbel Ruhestörung/ Ruhezeiten Schlafzimmer Schlafzimmer gestalten Selbstauskunft Mieter Sitzauflagen Smart Home Stabmixer im Test Stiftung Warentest

So machen Sie Ihr Zimmer zur kühlen Grotte Diese Woche steigt das Thermometer wieder auf über 30 Grad. Was am Tag zu schönen Stunden im Freien anregt, wird in der Nacht schnell zum Albtraum. Hier einige Tipps, wie Sie die Hitze aus Ihrer Wohnung fernhalten.

Bei hohen Temperaturen: Wie Sie Sonnenstich und Hitzekollaps vermeiden Wissenswertes zu Klimageräten: Kälte auf Knopfdruck – So funktioniert eine Klimaanlage Markisen, Jalousien und Raffstores: Sonnenschutz mit Markise, Jalousien, Sonnenschutzglas und Co.

Die zweite Hitzewelle kommt und mit ihr die heissen Temperaturen im Schlafzimmer. Hier erfahren Sie, wie Sie verhindern, dass sich Ihre Wohnung in einen Glutofen verwandelt. Neben den klassischen Mittlen wie richtigem Lüften und dem Schliessen der Fensterläden sind Handtücher eine wirksame Waffe.

Wenn Sie ein Tuch nass machen und im Zimmer aufhängen, wird die Luft beim Trocknen gekühlt. Oder noch besser: Füllen Sie ein paar Eiswürfel in ein Tuch, spannen Sie dieses zwischen zwei Stühle ..

. … und stellen Sie einen Ventilator dahinter. Sofort wird Ihnen ein eisiger Wind entgegenblasen. Noch ein Tipp: Tauchen Sie Ihre Socken in kaltes Wasser und ziehen Sie diese zum Schlafen an. Denn kalte Füsse senken die gesamte Hauttemperatur.

Auch die richtige Körperhaltung ist entscheidend. Beim Einschlafen sollten Arme und Beine nicht wie in diesem Bild angewinkelt sein. Dieser Herr macht es schon besser. Beine und Arme müssen weit ausstreckt werden.

So wird die Hitze nicht an den Gliedmassen gesammelt. Nicht hilfreich ist das Schlafen im Adams- oder Evakostüm, da man sich auch in der Hitze der Nacht erkälten kann und ausserdem den Schweiss direkt in die Matratze absondert.

Lauwarm duschen hilft auch. Kaltes Wasser hingegen ist kontraproduktiv. Dadurch wird der Stoffwechsel zusätzlich angeregt und der Körper wärmt von innen heraus.

C Campus Chat Community D Digital Dr. Sex E Eishockey Entertainment E-Paper E-Trading

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Dabei sollte aber nicht vergessen werden, dass eine Klimaanlage viel Strom frisst und daher nicht nur in der Anschaffung für hohe Unkosten sorgt. Laut der Deutschen Energieagentur (dena) verbraucht ein durchschnittlich großes Raumklimagerät im Monat so viel Strom, wie eine Kühl- und Gefrierkombination im ganzen Jahr. Zudem muss bei Block- und Kompaktgeräten die Abluft über einen Schlauch nach außen transportiert werden. Das geht nur durch ein geöffnetes Fenster oder eine Tür.

Telekom empfiehlt Exklusiv über t-online.de: Gratis oder deutlich günstiger – Wählen Sie Ihre FRITZ!Box zum Festnetz-Neuauftrag! Samsung Galaxy Note9: Jetzt vorbestellen und zusätzlich 100,- € Prämie für das Altgerät sichern! Jetzt bei Telekom Sport: Die Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga und UEFA Champions League live und in HD CarConnect: Mobiler WLAN-Hotspot für bis zu 5 Geräte, Diebstahlschutz & GPS-Ortung für Ihr Fahrzeug.

Magenta SmartHome: Steuern Sie Ihr Zuhause ganz einfach und bequem per Fingertipp

H History Homegate Horoskop I Impressum Infografiken Internet K Kino Krankenkassen- vergleich Kreuzworträtsel

Wettersturz in Österreich: Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee auf einigen Bergen

S Schweiz Schwester Herz Ski SMI Sport Studium Sudoku T Tarif Tecmania Technologie Tennis Testberichte Tickets Tiere Tilllate

Grillieren, Baden, Sonne tanken: Die hohen Temperaturen und wärmenden Sonnenstrahlen bescheren der Schweiz einen Sommer der Extraklasse. Doch so erfreulich solch hohe Temperaturen bei Freizeitaktivitäten im Freien auch sind, in der Nacht verwandeln sie das Schlafzimmer in einen Glutofen. Tropennächte werden laut Meteorologe Reto Vögeli in den nächsten Tagen zwar nur in leicht erhöhten Lagen erwartet, doch auch im Rest der Schweiz soll das Thermometer bis Dienstag in der Nacht nicht unter 17 Grad fallen.

Neuste Heim & Garten Artikel Garage oder Carport: Wo Ihr Auto am besten über Nacht stehen sollte Hätten Sie’s gewusst?: Vier Gründe, feuchtes Toilettenpapier nicht zu verwenden Verwandte, Freunde, Arbeitskollegen: Wie viel Geld schenkt man zur Hochzeit? “Besitz ist verboten”: Netzagentur zieht Hunderttausende Elektrogeräte aus dem Verkehr Mikroorganismen: Bei Oleanderkrebs befallene Triebe zurückschneiden Immobilien: Nach der Glühbirne trifft es die nächste Leuchte Massives Amselsterben: Mehrere Tausend Vögel an Usutu-Virus erkrankt Bis Anfang Dezember: Die Wespenzeit ist noch nicht vorbei

Gluthitze draußen: So halten Sie es drinnen kühl. (Quelle: T-Online)

Energie – Klimaanlage für das Haus: Was die Geräte taugen EnergieKlimaanlage für das Haus: Was die Geräte taugen

Unter allen Möglichkeiten, sich im Haus vor brütender Hitze zu schützen, ist außer einer Wärmedämmung die Klimaanlage sicherlich die effektivste. Es gibt mobile Kleingeräte, die sich besonders dafür eignen, einzelne Zimmer zu klimatisieren. Größere Ausführungen lassen sich an der Außenwand anbringen und können auch mehrere Räume kühlen.

Schlafexperten raten außerdem zu leichter Bekleidung aus synthetischen Materialien, da diese Feuchtigkeit und Hitze vom Körper weg transportieren. Was Sie sonst noch tun können, um sich und Ihre eigenen vier Wände vor Überhitzung zu schützen, zeigen Ihnen unsere zehn Anti-Hitze-Tipps.

Ich trage Runningtights und ein hautenges running t-shirt während dem Schlafen. Die Körperfeuchtigkeit wird nach aussen transportiert, genau wie bei Running und wie die Sportbekleidungs-Hersteller damit werben. Die Feuchtigkeit verdampft auf der Oberfläche des Stoffes und somit gibt es ein angenehmer kühlender Effekt für mein Body. Resultat? Ich schlafe auch bei 30C Zimmertemperatur gut und das unangenehme Schwitz-Gefühl bleibt bei mir aus. Wohne in einer Dachwohnung; mit dieser Schlafmethode habe ich nur gute Erfahrungen gemacht 😉

Schlafzimmer Kühlen 2018